Lecker durch Lüneburg – Die Genusstour

Sie spricht mich eines Tages auf der Brausebrücke an: „Bist Du nicht „Ruthis Lüneburg-Blog“? – ich bin „die Lüneburger Genusstour“!“. Wow, denke ich, man kennt mich! Ob ich einmal Lust hätte, die Tour mitzumachen und darüber in meinem Blog zu schreiben, fragt mich Anja Neumann, die hinter der Lüneburger Genusstour steckt. Klar habe ich. Bis … Weiterlesen Lecker durch Lüneburg – Die Genusstour

Das Avenir in Lüneburg: Genuss und Gemütlichkeit mit gutem Gewissen

Dass Studenten gerne und viel Kaffee trinken, ist ein weitverbreitetes Gerücht. Wahr hingegen ist, dass Studenten immer schon ganz vorne dabei waren, wenn es um politisches und soziales Engagement ging. Da machen auch die Lüneburger Leuphana-Studenten keine Ausnahme. Ein Beispiel dafür ist das Avenir in Lüneburg. Die Kombination aus Laden und Café liegt in der … Weiterlesen Das Avenir in Lüneburg: Genuss und Gemütlichkeit mit gutem Gewissen

Essen und Trinken in Lüneburg – mit oder ohne Hund?

Nachtrag September 2020: Es gab mittlerweile einige Änderungen, so ist das FRIEDAs in neuer Hand, und seitdem sind Hunde dort drinnen nicht mehr erlaubt. Auch im Hellas am Kloster Lüne herrscht Hundeverbot. Darüber hinaus möchte ich zwei neue und bereits als hundefreundlich getestete Restaurants erwähnen: To Huus und Zwei Lieben. Wie hundefreundlich ist Lüneburgs Gastronomie? … Weiterlesen Essen und Trinken in Lüneburg – mit oder ohne Hund?

Prinz Piet der Erste – ein Hundeleben in Lüneburg

Es ist ein Junge! Seit dem 12. Oktober sind wir zu dritt! Ich bin schwer verliebt! Und leide unter Schlafmangel..... Lüneburg hat einen neuen Einwohner. Er hat vier Pfoten, eine feuchtkalte Nase, Schlappohren und heißt Piet. Der Vollständigkeit halber: Piet von Rekkas Holzhütte. Und trotz seiner adligen Herkunft verhält sich der kleine Beagle alles andere … Weiterlesen Prinz Piet der Erste – ein Hundeleben in Lüneburg

Eat the world – Lüneburg kulinarisch entdecken

Der arme Robert! Der junge Baumeister, so die Sage, begann 1402, einen neuen Kirchturm für die St. Johanniskirche zu bauen. Der alte war durch einen Blitzeinschlag abgebrannt. Nach zwei Jahren war das Werk vollbracht. Aber als die Gerüste abgetragen wurden, sah jedermann, wie schief die neue Turmspitze geworden war. Vor lauter Gram stürzte sich Robert … Weiterlesen Eat the world – Lüneburg kulinarisch entdecken

Lüneburg für Genießer (Teil 1)

Hast Du Dir auch für 2018 vorgenommen, abzunehmen? Keine Sorge, ich will Dich jetzt nicht mit Diät- und Sport-Tipps quälen. Die Zeitungen sind ja in diesen Tagen voll davon. Ganz im Gegenteil. Klar, gesunde Ernährung und Bewegung sind wichtig. Aber der Genuss darf dabei nicht auf der Strecke bleiben. Gerade wenn Du in diesen Tagen … Weiterlesen Lüneburg für Genießer (Teil 1)